Trauben-Schichtdessert

traubendessert-Schicht.jpg

Zubereitungszeit: 15 Min.

Rezept für: ca. 4-6 Portionen

Zutaten

  • 1 Pack QimiQ = (250g)

  • ½ Schale Trauben

  • 200g Quark

  • 200g Mascarpone

  • 150ml Halbrahm

  • 1.5 Päckchen Cookies mit Schokostücken (Menge je nach Bedarf

  • anpassen…) grob zerbröselt

  • 2 Päckchen Vanillezucker

  • 30g Puderzucker (oder mehr, je nach Geschmack)

  • 6 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

  1. QimiQ glatt rühren

  2. Mascarpone, Quark, Vanillezucker, Puderzucker und Zitronensaft zum QimiQ geben, alles gut vermengen

  3. Halbrahm möglichst steif schlagen (Tipp: je kälter der Halbrahm, desto fester wird er) und unter die Masse ziehen

  4. Die Trauben waschen, halbieren oder vierteln und ebenfalls unter die Masse heben

  5. Traubencrème und Cookie-Brösel abwechslungsweise in eine Schüssel oder in Gläser schichten

  6. Das Dessert kann sofort gegessen werden. Falls man es gerne etwas fester hat, stellt man es vor dem Verzehr eine oder zwei Stunden in den Kühlschrank

  7. Dessert mit Trauben und Cookie-Krümel dekorieren.

Cookinesi