Malakofftorte

qbild_2289_0e9a0514_malakoff_rdb.jpg

Zutaten für 1 Tortenform, 26 cm Ø

Für die Creme

  • 250 g QimiQ Rahm-Basis, ungekühlt
  • 60 g Mandeln, gerieben
  • 80 g Zucker
  • 2 cl Amaretto
  • 300 ml Vollrahm, geschlagen

Für die Löffelbiscuits

  • 60 Löffelbiscuits
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Rum
  • 1 EL Zucker

Zubereitung

  1. Für die Creme: QimiQ glatt rühren.
  2. Mandeln, Zucker und Amaretto dazumischen. Geschlagenen Rahm unterheben.
  3. Milch, Rum und Zucker vermischen. Einen Tortenring mit Löffelbiscuits auslegen und einen Teil der Milchmischung darüber gießen. Einen Teil der Creme darauf verteilen, die Creme mit Biskotten bedecken und so weiterarbeiten bis die Creme und die Biskotten verbraucht sind. Die oberste Schicht sollte Creme sein.
  4. Mindestens 4 Stunden gut durchkühlen lassen und nach Belieben dekorieren.

Tipp: Mit in Schokolade getauchte Biskotten dekorieren.

QimiQ Vorteile

  • Keine zusätzliche Gelatine notwendig

  • Einfache und schnelle Zubereitung

  • Cremiger Genuss bei weniger Fett

Boris Nikolov