0E9A0396_Pavlova_mit_Zwetschken_Mousse._RDB.jpg

Zutaten für 10 Stück
Für die Pavlovas
5 Eiweiss
130 g Zucker
Salz
1 Spritzer Zitronensaft
1 Msp. Zimt

Für das Mousse
250 g QimiQ Rahm-Basis, ungekühlt
200 g Mascarpone
150 g Zwetschgen, püriert
100 g Zucker
250 ml Vollrahm, geschlagen

Zubereitung

1. Backofen auf 100 °C (Umluft) vorheizen.

2. Für die Pavlovas: Eiweiss mit Zucker, Salz, Zitronensaft und Zimt steif schlagen. In einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech 10 Pavlovas dressieren. Im vorgeheizten Backofen ca. 90 Minuten backen. Auskühlen lassen.

3. Für das Mousse: QimiQ glatt rühren. Mascarpone, Zwetschgenpüree und Zucker dazumischen. Geschlagenen Rahm unterheben und in einen Spritzbeutel füllen.

4. Die Spitze von den Pavlovas abschneiden, mit dem Daumen eine kleine Mulde hineindrücken und das Mousse darauf dressieren. Die Spitze wieder darauf setzen und servieren.