Zutaten für 4 Portionen

Für den Biskuit

3 Eigelb

15 g Puderzucker

3 Eiweiss

40 g Zucker

20 g Stärke, z.B. Maizena

40 g Weissmehl

15 g Butter, flüssig

Für die Vanillemousse-Creme

250 g QimiQ Rahm-Basis, ungekühlt

80 g Zucker, 4 EL

24 g Vanillezucker, 2 Pkg.

5 g Rum , 1 EL

2,5 dl Vollrahm, geschlagen
 

Zubereitung

1. Für den Biskuit: das Eigelb mit dem Staubzucker schaumig rühren.

2. Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen.

3. Die zerlassene Butter zum Eigelb geben und gut vermischen. Anschließend Mehl und Backpulver vermischen und ebenfalls unter die Eigelb-Mischung rühren. Zum Schluss das geschlagene Eiweiß unterheben.

4. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 180°C ca. 10 Minuten backen.

5. Für die Vanillemousse-Creme: ungekühltes QimiQ Classic glattrühren. Zucker, Vanillezucker und Rum dazugeben und gut vermischen. Geschlagene Sahne unterheben.

6. Aus dem Biskuitteig Kreise ausstechen, die Vanillemousse-Creme darauf dressieren und zusammen klappen.

7. Für ca 2-4 Stunden gut durchkühlen.

QimiQ Rahm-Basis Vorteile

  • Einfache und schnelle Zubereitung

  • Cremiger Genuss bei weniger Fett

  • Keine zusätzliche Gelatine notwendig