Zutaten für 4 Portionen

Für das Käsesoufflé

250 g QimiQ Rahm-Basis, ungekühlt

340 g Frischkäse

1,25 dl Vollrahm

40 g Stärke, z.B. Maizena

40 g Butter

120 g Eigelb, 6 Stk.

70 g Paniermehl

180 g Eiweiss, 6 Stk.


Salz und Pfeffer


Muskatnuss, gemahlen

Für den Rüblidip

250 g QimiQ Rahm-Basis, ungekühlt

300 g Frischkäse

150 g Rübli, gerieben

1 Stück Orange, Saft und fein geriebene Schale


Salz und Pfeffer


Zucker
 

Zubereitung

1. Backofen auf 120 °C (Umluft) vorheizen.

2. Für das Käsesoufflé: QimiQ Rahm-Basis mit Frischkäse, Rahm, Maisstärke und Butter kurz aufkochen, sodass die Stärke quellen kann.

3. Masse etwas auskühlen lassen und Eigelb und Paniermehl dazumischen.

4. Eiweiss mit dem Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

5. Masse in befettete Formen füllen und im Wasserbad im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen.

6. Für den Rüblidip: QimiQ Rahm-Basis glatt rühren. Restliche Zutaten dazumischen und abschmecken.

QimiQ Rahm-Basis Vorteile

  • Cremiger Genuss bei weniger Fett

  • Unterstreicht den Eigengeschmack der Zutaten

  • Einfache und schnelle Zubereitung