Lachsmousse

Zutaten für 24 Portionen

  • 125 g QimiQ Rahm-Basis, ungekühlt
  • 200 g Lachs, geräuchert
  • 1 EL Peterli, fein gehackt
  • 1 EL Senf
  • 120 Vollrahm
  •  Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. QimiQ glatt rühren. Lachs fein schneiden, dazugeben und mit einem Stabmixer fein pürieren. Petersilie und Senf dazumischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Geschlagenen Rahm unterheben und mindestens 4 Stunden gut durchkühlen lassen.

QimiQ Vorteile

  • Cremiger Genuss bei weniger Fett
  • Unterstreicht den Eigengeschmack der Zutaten
  • Einfache und schnelle Zubereitung
QimiQ